Wissenstest der Feuerwehrjugend 2017

Am Samstag dem 08. April 2017 fand in Aurach der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Unsere 5 Jugendmitglieder, Hanna Marksteiner, Mathias Hofer, Martin Moser, Manuel Klingler und Simon Rupprechter meisterten das Wissenstestabzeichen in Gold mit Bravour. Ein großes Lob möchten wir der FF Aurauch aussprechen die diesen Bewerb ausgetragen haben. Gratulation unseren Jugendfeuerwehrlern.


Wissenstest der Feuerwehrjugend 2016

Am Samstag findet der jährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend in Kundl statt. Der Bewerb beginnt um 10:00 die Schlussveranstaltung findet um 16:00 statt.


Ausflug zum Nostalgiewettbewerb

Am 13.06.2015 fuhr die Jugendfeuerwehr Brandenberg zum Nostalgiewettbewerb nach Breitenbach. Dort bestand die Möglichkeit sich Gerätschaften der Feuerwehr aus dem vergangenen Jahrhundert im Einsatz zu betrachten. Es war eine bestens gestaltete Veranstaltung. Gratulation der FF Breitenbach


Jugendübung Absichern Unfallstelle

Die zweite Übung der Jugendfeuerwehr Brandenberg befasste sich mit dem Thema "Absichern einer Unfallstelle". Es wurden auch Grundlagen über den Brandschutz besprochen. 


Jugendübung Löschangriff


Wissenstest der Feuerwehrjugend in ST.Johann

Am Samstag, 28.03.2015, fand bei beginnenden Frühlingswetter in St. Johann in Tirol, der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Daran teilgenommen haben an die 266 Burschen und Mädchen der Feuerwehrjugend aus den Bezirken Lienz, Kitzbühel und Kufstein im Alter von 11 bis 16 Jahren.
Ziel dieser Veranstaltung war es, das theoretische und praktische Wissen der Jugendlichen in Bezug auf die Feuerwehr und Erste Hilfe zu überprüfen. Die Jungfeuerwehrmitglieder traten in den Schwierigkeitsstufen Bronze, Silber und Gold an und erhielten nach erfolgreich abgelegter Prüfung das jeweilige Wissenstestabzeichen. Dem fast vollständig anwesenden Bezirksfeuerwehrkommando Kufstein unter der Leitung von BR Erwin Acherer wurden hervorragende Leistungen geboten. Sie zeigten sich sichtlich zufrieden mit dem hohen Ausbildungsstand und der Begeisterung der Feuerwehrjugend.
Nach Abschluss der Leistungsprüfung wurden vom Bezirksfeuerwehrkommandanten-Stv. BR Erwin Acherer und seinem Team, in Anwesenheit des Bezirkskommandos Kitzbühel und anderen Ehrengästen, die Wissenstestabzeichen an die Teilnehmer des Bezirkes Kufstein überreicht.
Die FF St. Johann in Tirol als Veranstalter hatte ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt und sorgte für die Verpflegung der Teilnehmer, sowie für einen problemlosen Ablauf der Veranstaltung. Die Feuerwehr Brandenberg nahm mit 5 Mitgliedern teil. Hanna Marksteiner, Mathias Hofer, Martin Moser und Simon Ruprechter sowie Manuel Klinger konnten das Wissensttestabzeichen in Bronze ergattern.  Wir bedanken uns bei der Feuerwehr St. Johann für die erfolgreiche Organisation der Veranstaltung


Jugendübung Hydraulisches Rettungsgerät


Gemeinschaftsübung mit der Jugendfeuerwehr Kramsach